Archiv: Donna Haraway: Story Telling for Earthly Survival

Die Cyborg-Vordenkerin Donna Haraway privat? Fabrizio Terranova quartiert sich bei der feministischen Technophilosophin und Universitätsdozentin ein und gibt ihr Raum. Das empathische Denken und ihr freigeistiges Leben weisen in eine Zukunft voller kühner Verbindungen zwischen Tier, Mensch und Maschinen, die überkommene Dualitäten hinter sich lässt. In Terranovas Film finden sich Entsprechungen von Haraways Liebe zu ihrem Hund und ihrem Respekt für jede Spezies, wenn etwa ein riesiger Oktopus ins Bild quillt. Eine andere Welt ist möglich. Im Anschluss an den Film: Donna Haraway und Fabrizio Terranova im Skype-Gespräch mit Thomas Edlinger. Im Rahmen des donaufestivals 2017.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden