Dark Eden – Der Albtraum vom Erdöl

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus

Goldrausch im 21. Jahrhundert. Heutzutage ist es das schwarze Gold Erdöl, das den Menschen Hoffnung auf das große Geld macht. Im kanadischen Fort McMurray liegt eines der größten und letzten Ölvorkommen unseres Planeten. Doch das wertvolle Gut ist in schwarzem Teersand gebunden. Die aufwändige Gewinnung des Öls setzt lebensgefährliche Stoffe frei, die Natur, Tiere und Menschen vergiften. Ausgerechnet an diesem verlorenen Ort findet Regisseurin Jasmin Herold die große Liebe, ihren späteren Co-Regisseur Michael Beamish. Als Michael schwer erkrankt, beginnt ihr eigener Albtraum, der sich auch in dem Film niederschlägt. Selten war ein Dokumentarfilm so persönlich, bildgewaltig und existenziell.

Details und Tickets

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden