Archiv: Jackie

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus

Menschen glauben gerne an Märchen. Das Leben der Ehefrau des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy schien jener wahrgewordene Traum zu sein, auf den viele ihre unerreichbaren Sehnsüchte projizieren konnten. Durch ihre Schönheit und Eleganz wurde Jackie zu einem Idol für eine ganze Generation. Die First Lady vermochte dieses Image überdies perfekt zu inszenieren. Sie verwandelte das Weiße Haus in einen Ort des Glamours, der im CBS-TV-Special „A Tour Of The White House“ auch für das große TV-Publikum nach außen getragen wurde. Am 22. November 1963 fand dieser Traum jedoch ein jähes Ende, als John F. Kennedy in Dallas während einer Fahrt durch die Stadt erschossen wurde. Jackie musste den Tod ihres Mannes hautnah miterleben. Trotz ihrer tiefen Trauer blieb sie ihrer Rolle treu, um das Vermächtnis ihres Mannes zu retten. Nur eine Woche nach seiner Ermordung gab sie dem Time Magazine ein Interview. Pablo Larraíns brillant inszeniertes und berührendes Biopic folgt mit einer überragenden Natalie Portman in der Hauptrolle den drei Tagen zwischen Attentat und Beerdigung, in denen Jacqueline Kennedy Geschichte in ihrem Sinn schrieb.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden