cinezone April: Markus Binder

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus

19:00 Film: Lucky
Lucky, ein unerschütterlicher, unabhängiger 90-jähriger Atheist, steht kettenrauchend vor dem Abgrund seines Lebens.

21:00 Konzert: Markus Binder
3 in 1: Lesung – Live-Konzert – Videopräsentation! Markus Binder, Schlag­zeuger und Textautor des Slangpunkduos Attwenger, präsentiert live mit musikalischen Einsprengseln und Videosequenzen sein neues Buch „Teilzeitrevue“ im Kino im Kesselhaus. Binder liebt nach eigenen Aussagen das Anekdotische, Episodenhafte, Assoziative. Er habe ein Buch wie „Teilzeitrevue“ vermisst und es sich deshalb selbst schreiben müssen. Im Mittelpunkt steht ein Paar und dessen Beobachtungen: auf einem Flug von Mexiko nach Europa, im Zug, auf dem Streifzug durch die Klubs der Stadt, zu Hause oder in der Schlafzimmerabteilung eines Möbelhauses. Aber Binder schreibt keinen klassischen Erzähltext. In Dialogfetzen, Zitaten und lustigen wie gesellschaftskritischen Reflektionen entsteht eine eigene Welt. „Ein wunderbar assoziativer, zwischen Clubs und Freibad mäandernden Roman.“ (Der Standard) 

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden