Wie kann man Kinder und Jugendliche zu mehr Achtsamkeit, Selbsterfahrung und Bewusstsein erziehen? Was braucht es dazu in unserer reizüberfluteten Zeit? Die Wiedereroberung der Gegenwart nennt Anja Krug-Metzinger ihre Dokumentation im Untertitel. Sie geht darin zahlreichen beeindruckenden Programmen nach, die in Schulen, Kindergärten und Sportvereinen in Deutschland, Frankreich oder der Schweiz bereits seit längerem praktiziert werden: Losgelöst von Heilslehren oder religiösen Kontexten haben sie es sich zur Aufgabe gemacht, Kindern Methoden beizubringen, mehr in sich hineinzuhören, auf sich selbst und damit auf die anderen zu achten und so Empathie und Gemeinschaftsfähigkeit zu entwickeln.

Details und Tickets

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden