Archiv: Tagebuch Slam: Stell dich deinen Jugendsünden!

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus

Was 2013 im Wiener TAG begann, entwickelte sich zum äußerst erfolgreichen Format. Die Idee ist einfach wie genial: Es lesen vier Lai*innen live aus ihren alten Tagebüchern. Die Einträge erzählen von der wilden und unberechenbaren Zeit des Erwachsenwerdens, wie jede*r sie kennt. Ehrlich, berührend, schonungslos, betrübt, übertrieben, sehnsüchtig, haltlos und unverstanden. So waren und sind sie, unsere Schul- und Jugendjahre. Durch den Abend führt Diana Köhle, begeisterte Veranstalterin von Poetry Slams und Tagebuchschreiberin der ersten Stunde. Wie es sich für eine Realityshow gehört, wird es am Ende ein*e Sieger*in geben.

„Pubertät kann wirklich erheiternd sein, wenn man darüber hinweg ist.“ (Der Standard)

 

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden