Der französische Millionär Francis Bartek hat drei erwachsene Kinder, die bis jetzt noch nicht gelernt haben, auf eigenen Füßen zu stehen. Nun soll das anders werden. Denn Francis beschließt, seiner verwöhnten Brut eine Lektion zu erteilen, indem er vorgibt pleite zu sein. Er sperrt die Konten, Kreditkarten und Handys seiner Kinder, inszeniert einen Übergriff der Polizei und „flieht“ mit ihnen in die Provinz. Philippe, Stella und Alexandre müssen zum ersten Mal in ihrem Leben selbst Verantwortung übernehmen und für ihren Unterhalt arbeiten. Nicolas Cuches‘ unterhaltsames Remake eines mexikanischen Komödienhits punktet mit erfrischendem Esprit und Charme.

Details und Tickets

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden