Archiv: Isle of Dogs

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus

Der despotische Bürgermeister einer fiktiven japanischen Megastadt verbannt alle Hunde auf eine Insel aus Müll, um die Übertragung des „Schnauzenvirus“ auf den Menschen zu verhindern. Das gefällt Boss, Chief, Rex, Duke und King gar nicht. Sie sind stolze Alphahunde und sollen jetzt Müll fressen? Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach besserem Futter. Als jedoch der zwölfjährige Atari auf der Insel landet und verzweifelt sein Haustier Spots sucht, beschließt die Einheit, ihre Mission zu ändern und dem Jungen zu helfen. Wie schon bei „The Fantastic Mr. Fox“ entstand Wes Andersons´ an ein erwachsenes Publikum gerichteter Animationsfilm in Stop-Motion-Technik und besticht durch Witz und zahlreiche filmhistori­sche Anspielungen. „Jedes Detail löst Entzücken aus.“ (Die Zeit)

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden