Klammer – Chasing the Line

Am 5. Februar 1976 passiert ein epochales Ereignis der österreichischen Sportgeschichte: Der 22-jährige Kärntner Bauernsohn Franz Klammer gewinnt die Olympiaabfahrt in Innsbruck und wird zum Helden der Nation. Andreas Schmieds Filmporträt fängt subtil auch die Zeit und ihren Geist ein. „Ein Film einnehmend wie sein Protagonist und schnittig wie ein gelungener Carving-Schwung.“ (Ö1)

  1. 10:00 Frühstück im 2Stein + 12:00 Film im Kino

    Abgesagt
  2. 10:00 Frühstück im 2Stein + 12:00 Film im Kino

    Abgesagt

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden