Der Erfinder Thomas Edison (Benedict Cumberbatch) steht 1880 kurz vor dem Durchbruch. Die von ihm entwickelte Glühbirne ist endlich reif für die industrielle Produktion. Die Finanzierung, um fünf Blocks in Manhattan mit elektrischem Licht zu versorgen, ist gesichert. Doch der vermögende Unternehmer George Westinghouse (Michael Shannon) erkennt die Grenzen der neuen Technologie, die auf Gleichstrom basiert. Er engagiert den unbekannten jungen Erfinder Nikola Tesla (Nicholas Hoult), um das Rennen um die Stromversorgung Amerikas für sich zu entscheiden. Alfonso Gomez-Rejon erzählt eindrucksvoll von drei Männern, deren leidenschaftliche Vision das Leben der Menschen für immer verändern sollte.

Details und Tickets

  1. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    Filmfrühstück: 10:00 Frühstück in der Filmbar + 12:00 Film, DF

    Karten kaufen/reservieren

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden