Archiv: Vortrag + Film Francofonia

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

Im Vortrag des Zentrums für Kulturgüterschutz spricht die Kunsthistorikerin Esther Heyer zum Thema „Graf Wolff-Metternich und der Kunstschutz im zweiten Weltkrieg“ und schlägt damit eine Brücke zum nachfolgenden Film „Francofonia“ des russischen Regisseurs Alexander Sokurov. Er macht darin in einer Mischung aus Dokumentation, Spielszenen und assoziativen Bildern den Pariser Louvre zur Zeit der Besetzung Frankreichs durch die Nationalsozialisten zum Thema. Der damalige Museumsdirektor Jaujard steht vor der schwierigen Aufgabe, die Kunstschätze vor den Auswirkungen des Krieges zu bewahren.

17:45 Vortrag Graf Wolff-Metternich und der Kunstschutz im Zweiten Weltkrieg | 19:00 Film. Reservierung jeweils empfohlen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden