Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

Kurz vor seinem 80. Geburtstag gab Leonard Cohen den Zugriff auf persönliches Archivmaterial und die Produktion einer Dokumentation über sein Leben frei. Seine weltbekannte Hymne „Hallelujah“ – ein Song, den ursprünglich keine Plattenfirma veröffentlichen wollte – dient Daniel Geller und Dayna Goldfine als Prisma, durch die sein Leben, seine Karriere und seine künstlerische Vision gezeigt wird. Leider konnte der 2016 verstorbene legendäre Singer-Songwriter die Fertigstellung des Films und seine als Festival-Höhepunkt gefeierte Premiere in Venedig und bei der Viennale nicht mehr erleben. Die ultimative Cohen-Doku und eine „zärtliche und offenherzige Hommage.“ (The Wrap)

Details und Tickets

  1. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    Engl. OF mit dt. UT

    Tickets kaufen

  2. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    Engl. OF mit dt. UT

    Tickets kaufen

  3. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    Engl. OF mit dt. UT

    Tickets kaufen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden