J´Accuse – Intrige

Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

Es war der größte Justizskandal im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Nicht zuletzt durch Émile Zolas den Staatspräsidenten Faure öffentlich anklagenden Brief „J’accuse…!“, der auf der Titelseite der Literaturzeitschrift L’Aurore erschienen war, ging die „Dreyfus-Affäre“ in die Geschichte ein: Der jüdische Artillerie-Hauptmann Alfred Dreyfus war unschuldig wegen Landesverrats zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der neue Geheimdienstchef Marie-Georges Picquart, eigentlich ein überzeugter Antisemit, nimmt auf eigene Faust Ermittlungen auf und begibt sich damit in größte Gefahr. Roman Polanski inszenierte ein historisches Whistleblower-Thriller-Drama, aktuell, spannend und aufwühlend.

Details und Tickets

  1. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    DF

    Karten kaufen/reservieren

  2. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    DF

    Karten kaufen/reservieren

  3. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    DF

    Karten kaufen/reservieren

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden