Er gilt als einer der bedeutendsten Tenöre aller Zeiten. Luciano Pavarotti. Er wuchs als Sohn eines Bäckers und einer Fabriksarbeiterin in Modena auf. Die Begeisterung zur Musik und sein Gesangstalent erbte er wohl durch seinen Vater, der Amateursänger war. Trotzdem wolle dieser, dass sein Sohn einen „anständigen Beruf“ ergreife. Nur dank der Ermutigung durch seine Mutter bewarb sich Pavarotti als junger Mann an der lokalen Oper und wurde tatsächlich engagiert. Oscar-Preisträger Ron Howard vollzieht anhand von Material aus dem Familienarchiv, Interviews und Live-Mitschnitten das Leben des großen Operntenors nach. Das Porträt eines außergewöhnlichen Menschen, das nicht nur Opernfans bewegt.

Details und Tickets

  1. Krems an der Donau (Krems an der Donau) Kino im Kesselhaus Kino im Kesselhaus. Das Programmkino in Krems

    OF mit dt. UT

    Karten kaufen/reservieren

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden