Covid-19-Sicherheitsvorkehrungen

 

Derzeit ist kein Spielbetrieb im Kino im Kesselhaus. Wir öffnen das Kino ab 21.5. wieder mit allen notwendigen Sicherheitsmaßnahmen.


Wir beobachten die aktuelle Situation und die damit einhergehenden Empfehlungen und Verordnungen sehr genau und passen unsere Maßnahmen den aktuellen Gegebenheiten an. Die Gesundheit unserer Besucher*innen sowie unserer Mitarbeiter*innen hat dabei oberste Priorität. Wir bitten Sie um Verständnis für die daraus entstehenden Umstellungen sowie um Ihre eigenverantwortliche Mithilfe bei der Umsetzung aller Schutzmaßnahmen.

Aktuell gelten für Kulturbetriebe folgende Maßnahmen:

• FFP2-Maske
• Zutrittstests
• Registrierungspflicht
• Grundsätzlich muss ein Abstand von 2 Metern, außerhalb eines zugewiesenen Sitzplatzes, eingehalten werden.
• Zwischen Besuchergruppen muss mindestens ein freier Sitzplatz sein.
• Veranstaltungsorte mit fixen Sitzplätzen dürfen maximal zu 50 % ausgelastet werden.
• Jede:r Veranstalter:in muss ein Präventionskonzept erstellen und eine:n COVID-19-Beauftragte:n ernennen.
• Sperrstunde ist um 22:00 Uhr.

Abstand halten:
* Zwei Meter Abstand gilt als Grundregel für alle Besucher*innen, die nicht im selben Haushalt leben. Vermeiden Sie Stausituationen, insbesondere an Ein- und Ausgängen sowie bei den Toiletten.
*Alle unsere Mitarbeiter*innen sind in Sachen Hygiene- und Abstandsregeln unterwiesen.

Hygienemaßnahmen:
* Bitte befolgen Sie die Hygienemaßnahmen wie Niesetikette, regelmäßiges Händewaschen und -desinfizieren. 
* Die Lüftung ist während aller Filme eingeschaltet und auf 100% Frischluft eingestellt (keine Umluft). Die Filme sind so programmiert, dass vor und nach den Filmen die Säle gut durchgelüftet werden können.
*Im gesamten Innenbereich, auch am zugewiesenen Sitzplatz während der Vorstellung, ist eine FFP2-Maske zu tragen. 

Ticketverkauf und Platzvergabe:
* Die Vergabe der Sitzplätze erfolgt im Schachbrettmuster, dadurch ist die Einhaltung des Mindestabstands gewährleistet.
* Für befreundete oder im selben Haushalt lebende Gruppen (2 bis max. 4 Personen), die gemeinsam eine Kinovorstellung besuchen wollen, ist es möglich, ohne einem Meter Abstand nebeneinander zu sitzen.
* Derzeit ist kein anonymer Kauf der Karten möglich – wir benötigen Ihren Namen, Adresse und Telefonnummer bzw. Mailkontakt, um Sie im Falle einer Infektion direkt informieren zu können. Durch die Sitzplatzkarten ist sofort ersichtlich, wer in direkter Nähe zueinander saß.

Bitte sehen Sie von einem Besuch bei einer unserer Veranstaltungen ab:
    - bei Krankheitssymptomen
    - wenn Sie eine Infektion mit dem Coronavirus nicht ausschließen können
    - wenn Sie Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person hatten
    - bei einem Verdachts- oder Krankheitsfall in Ihrem Umfeld

 

Kino im Kesselhaus / Stand Mai 2021
Allgemeine Informationen  und weitere Schutzmaßnahmen gegen das Coronavirus finden Sie hier >>

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden