Filmpädagogisches Angebot

Filme können ganz nach individuellen Wünschen für Schulklassen und Kindergärten gebucht werden und nach Bedarf mit einer Filmvermittlung ergänzt werden.

Das Kino im KESSELHAUS stellt speziell für Kindergärten & Schulen ein ausgewähltes Filmprogramm zusammen. Filme können ganz nach individuellen Wünschen gebucht und mit altersadäquaten Vermittlungsangeboten ergänzt werden. Die Filmvermittlung soll Begeisterung für das Kino wecken und einen bewussten, reflektierten Umgang mit dem Medium Film fördern.

Kostenfreie Filmeinführung

Auf Wunsch bieten wir gerne vor jedem gebuchten Film eine kurze Vermittlungseinheit an.
Inhalt: Filmsprache und kurze Hinführung zum jeweiligen Film.
Dauer: ca. 10 Min.

Filmgespräch zum gebuchten Film

Ideal für alle die eine intensive Auseinandersetzung mit dem gebuchten Film wünschen. Das Filmgespräch beinhaltet eine kurze Begrüßung und Einführung vor dem Film und ein ausführliches Gespräch danach.

Inhalt: Im Mittelpunkt des Gesprächs steht die Analyse des gesehenen Films, unter Berücksichtigung darauf, wie Schülerinnen und Schüler den Film empfinden und beurteilen. Am konkreten Beispiel wird der Frage nachgegangen, mit welchen Mitteln das Medium Film seine Geschichte erzählt. Dabei interessieren insbesondere Themen wie Filmmusik, Kameraeinstellungen, Kameraperspektiven, Dramaturgie, Montage.
Dauer:  ca. 50 Min.
Kosten: Ticketaufpreis zum Film: € 1,- pro SchülerIn

Workshop zur Filmsprache

Bietet die Möglichkeit direkt im Kino eine Lecture zur Filmsprache mit einem Wunschfilm und einem Filmgespräch zu kombinieren.

Inhalt: In der ersten Vermittlungseinheit werden Kameraeinstellungen, Kameraperspektiven, Montage und Filmton anhand von Filmausschnitten erklärt. Anschließend wird der nach Wunsch vereinbarte Film gezeigt. In einem abschließenden Filmgespräch werden die am Beginn angesprochenen Themen, anhand des Films, aufgegriffen und es wird auf die Fragen und Interessen der Schüler und SchülerInnen eingegangen.
Dauer: ca. 120 min zusätzlich zur Dauer des gebuchten Films
Kosten: Ticketaufpreis zum Film: € 3,- pro SchülerIn

Wir kommen in die Schule

Das Filmvermittlungsteam kommt auch gerne direkt in die Schule, um dort eine oder mehrere Unterrichtseinheiten rund um das Thema Film zu gestalten. Abgestimmt auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse, kann so in Kombination mit einem Kinobesuch oder auch unabhängig davon ein Schwerpunkt gestaltet oder ein allgemeiner Überblick zum Thema Film geschaffen werden.

Inhalt: Rund um den Film: Mit Hilfe von Filmausschnitten und Anschauungsmaterial werden Themen wie Filmgeschichte und Filmsprache behandelt und ein bewusster und kritischer Umgang mit „bewegten Bildern“ gefördert. Weiters wäre es möglich im Anschluss an einen Kinobesuch ein Filmgespräch in der Schule zu gestalten. In Absprache bieten wir auch gerne individuelle Schwerpunktsetzungen an.
Dauer: Je nach Wunsch eine oder mehrere Unterrichtseinheiten
Kosten: € 3,- pro Schüler und Unterrichtseinheit

Altersgruppen: Unsere Angebote richten sich an alle Altersgruppen! Passend zum Film ist eine Vermittlung vom Kindergarten bis zum Erwachsenenalter möglich. Selbstverständlich werden die Inhalte entsprechend adaptiert.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden